Terminplan Oschersleben 20.03.2011  
 
     
  zurück zu den News...  
 

Am 20.03.2011 startete Yannic in Oschersleben in seine 3. Saison.
Durch eine Gemeinschaftsveranstung des OAKC/NAKC starteten in allen Klassen 127 Fahrer.


Rennbericht 20.03.2011

Durch Reglementsänderungen fürs Jahr 2011 stand das gesamte Team vor dem Problem, keine Erfahrungen aus der Vergangenheit mitzunehmen.
Zwar war Yannic in der Saison 2009 schon mal in Oschersleben gefahren, nur nach 2 Jahren Abstand war es für den 9jährigen Oderwitzer Kartpiloten erstmal wieder schwierig, sich auf die Strecke einzugewöhnen.
Nach den freien Trainings hatten seine Mechaniker Markus und Jens dann die für Yannic optimalste Abstimmung gefunden.
In dem mit 21 Bambini + 6 WFL Piloten besetzten Fahrerfeld konnte sich Yannic im Mittelfeld platzieren.
Nach dem Qualifikationstraining stand Yannic auf dem 15. Platz.

Da es im Rennen immer was besser für unseren Nachwuchsfahrer läuft, konnte Yannic sich auf seiner Position behaupten, nur Aufgrund der noch fehlenden Erfahrungen betreffs Überrundungen langsamer Fahrer verlor er immer etwas Zeit.

Am Ende des 1. Rennens kam Yannic als 13. ins Ziel, welches auch die Startaufstellung für das 2.Rennen ergab.

Zum 2.Rennen bot sich für den Oderwitzer das gleiche Bild im Renngeschehen. Da sich seine Rundenzeiten stetig verbesserten, lief Yannic auf ein Pulk von 4 Fahren auf.

In der letzten Runde kam es in der letzten Schikane zu einem Rennunfall. Yannic konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte mit einigen Fahrern.
Duch Glück konnte Yannic mit einem leicht beschädigten Kart das Rennen wieder aufnehmen, überholte auf der Start-Ziel Linie noch 2 Fahrer und belegte am Ende den wieder den 13. Platz.

Da diese Rennveranstaltung gemeinsam mit dem NAKC durchgeführt wurde, kam Yannic in der OAKC Wertung auf Platz 6.

 
  zurück zu den News...  
     
 





 
  zurück zu den News...