Terminplan 2009 Wut und Ärger beim OAKC-Rennen in Oschersleben  
 
     
  zurück zu den News...  
  28.06.09  
 
Für Yannik und Tobias war Oschersleben eine tolle Erfahrung, beide waren das erste Mal in der Motorsportarena. Das Rahmenprogramm war für die Bambinis absolut überwältigend.

Zum eigenen Training am Samstag waren nur 3 Sitzungen a 15min vorgesehen. Der Rennsonntag selbst fing mit strahlend blauem Himmel recht freundlich an. Im Qualifikationstraining fuhr Tobias auf Platz 3 und Yannic auf Platz 8.

Das erste Rennen verlief gut, Tobias fuhr Platz 3 und Yannic aufPlatz 8. Tobias musste nach dem Rennen in den Parc-Fermee und wir wurden dann für den ersten Lauf wegen einer fehlenden Motornummer auf dem Technikblatt disqualifiziert. Als Krönung kam noch hinzu, dass wir daraufhin im zweiten Lauf als Letzter starten mussten. Tobias fuhr ein überlegenen 2.Lauf und kämpfte sich von Startplatz 10 wieder auf Platz 3 vor.

Mit hängenden Köpfen und Frust im Bauch ob der harten Strafe, konnten wir uns doch noch alle über einen 7.Platz von Yannic in der Tageswertung freuen.